Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewissen Funktionen der Webseite zu gewährleisten.

Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.

Industrielle Werkstückreinigung

Guss-Drehelement 3.200 kg

Aufgabenstellung: Reinigen von Drehelementen, welche anschließend lackiert werden.

Problemstellung: Die Bauteile sind sehr schwer und groß. Die Teilereinigungsanlage wurde auf das Gewicht und die Größe der Bauteile angepasst.

Im Einsatz ist eine Frontlader Teilereinigungsanlage im Zweitanksystem, die Drehelemente werden im Reinigungsprozess auf die anschließende Lackierung vorbereitet.

Anwendungsbeispiele

Bauteil
Drehelement
Material
Grauguss
Gewicht
ca. 3.200 kg
Drehelement Maße
2.400 mm Hoch x 1.300 mm Breit x 800 mm Tief
Stückzahl
ca. 9 Stück pro Tag (höhere Auslastung wäre ohne Aufrüstung möglich)
Verschmutzung
Bohremulsionen, Späne
Eingesetzte Reinigungsanlage
(Vollautomatisch) Spritzverfahren, Sonderbau
Reiniger
Mit Korrosionsschutz nach DIN ISO
Reiniger Dosierung
ca. 2-3%
Reinigungszeit
ca. 15-20 min. pro Charge
Temperatur
ca. 55°C