Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewissen Funktionen der Webseite zu gewährleisten.

Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.

Teilewaschmaschine Frontlader L190

Die Teilewaschmaschine Typ L190 eignet sich perfekt für die anspruchsvolle Teilereinigung, ideal für große/schwere Chargen. Die gesamte Maschine, wie auch die Pumpe, bestehen aus Edelstahl. Alle medienberührte Teile in Edelstahl V2A. Die Teilereinigungsanlage wird von vorne mit den verschmutzten Bauteilen beladen, so lassen sich auch große, schwere Bauteile (max. 700 kg) mit einem Kran oder Stapler in den Waschbereiche bringen. Durch das 3D Spritzdüsensystem welches in der Anlage verbaut ist, wird ein schnelles und sehr sauberes Waschergebnis gewährleistet. Der Korb wird hierbei automatisch über einen elektrischen Drehkorbmotor angetrieben. Die Waschtemperatur ist je nach Verschmutzungsgrad bis 90C° regelbar. Eine Isolierung ist bei dieser Baureihe ab Werk verbaut, so bleibt die Badeflüssigkeit länger heiß. Ebenfalls ist die Waschzeit je nach Verschmutzung variabel einstellbar. Waschzeiten und Aufheizzeiten können bei dieser Teilereinigungsanlage einprogrammiert und gespeichert werden. Eine automatische Frischwassernachfüllung erleichtert das Befüllen von Wasser. Die Teilewaschmaschine verfügt über eine Dampfabsauganlage, hierrüber wird der entstehende Dampf nach draußen oder in ein separates Filtersystem gespeist. Die Teilereinigungsmaschine erfüllt die entsprechende CE Zulassung. Der Aufstellort der Anlage sollte 5C° nicht unter- und 40C° nicht überschreiten. Die Reinigungschemie sollte bei 8C° bis max. 35C° gelagert werden. Optional gegen Aufpreis kann die Teilewaschmaschine, mit Heißluft- Drucklufttrocknung, Ölskimmer, Chemiedosierungseinheit, Korb elektrisch ausziehbar auf Transportwagen, Zweitank oder Dreitank System (waschen, spülen, konservieren), T-Tisch als Bahnhof, kundenspezifische Werkstückaufnahme, angepasstes Düsen-Spritzsystem auf Bauteil und Verschmutzung, Beutelfilter, größere Pumpen mit mehr Spritzdruck, höheres Beladegewicht bis 2.500 kg.

Zu den einzelnen Preisen und Optionen sprechen Sie uns bitte an.

Technische Daten

Korb Quadratisch
1.300 x 1.300 mm
Nutzhöhe
900 mm
Beladegewicht
max. 700 kg
Spritzdruck
4.3 bar

Zur Anwendung in allen Bereichen!